Das Leitbild der Grundschule Sankt Bernhardt basiert auf den Grundsätzen:

MITEINANDER, VONEINANDER, FÜREINANDER
- LEBEN UND LERNEN -

In unserem Verständnis von Schule sind Leben und Lernen untrennbar miteinander verbunden. Unsere Schule soll für alle Mitglieder der Schulgemeinschaft ein Lebens- und Lernraum sein.

Leitlinien und Ziele unseres Erziehungs- und Bildungsauftrags:

  • Soziale Erfahrungen zur Entwicklung und Erweiterung von sozialen Kompetenzen.
  • Vertrauensvoller Umgang miteinander
  • Gegenseitige Wertschätzung und Respekt
  • Toleranz und Offenheit
  • Hilfsbereitschaft und Kooperationsfähigkeit
  • Förderung der Teamfähigkeit
  • Anerkennung anderer Mentalitäten und Lebensweisen
  • Einhaltung von Regeln
  • Gewaltfreier Umgang
  • Freiraum zur Entwicklung einer individuellen Persönlichkeit
  • Zusätzliche Förderung durch Lesepaten, Sprachhilfe, LRS- Kurs etc.
  • Kooperation mit den Eltern
  • Kooperation mit den Kindergärten
  • Kooperation mit den weiterführenden Schulen und der Förderschule
  • Kooperation mit außerschulischen Institutionen

Leitlinien und Ziele im Bereich Unterricht:

  • Freude am Lernen erhalten und fördern
  • Strukturierung des Unterrichts durch Rituale
  • Ganzheitliches Arbeiten mit allen Sinnen
  • Förderung von Interessen und Neigungen durch das jahrgangsübergreifende Themenangebot im Rahmen der Lernwerkstätten
  • Methodische Vielfalt/ Wechsel von verschiedenen Lehr- und Lernformen
  • Einsatz von verschiedenen Medien/ Lernen am Computer
  • Förderung von Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • Differenzierung durch Wochenplanarbeit und Freiarbeit
  • Einbeziehung von außerschulischen Lernorten
  • Schullandheimaufenthalt
  • Schülerpatenschaften mit gemeinsamen, jahrgangsübergreifenden Aktionen
  • Klassenrat und Klassensprecherkonferenzen
  • Schülergottesdienste
  • Sportliche Aktionen und Teilnahme an sportlichen Wettbewerben
  • Teilnahme an verschiedenen Projekten